hallo krise

hallo krise
was willst du von mir
ziehst mir den boden weg
wirfst mich in die luft
lässt mich fallen
in ungeahnte abgründe
Knall oder
sanfte Landung
überleb ich das

hallo krise
du knetest mich
wie einen mürbeteig
formst mich neu
walzt mich aus
bis ich ganz dünn bin
und fast zerfalle
vor schmerz


hallo krise
du schnitzt mit scharfem messer
splitter fliegen und späne
du kennst meine konturen
willst auf etwas hinaus
was ich nicht kenne
du schälst mich frei

wenn ich dir nicht zerbreche
wer werde ich sein
vielleicht
mehr ich
denn je


Gundula Buitkamp